Archiv des Autors: Stefan Höltgen

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Ein halbes Jahrhundert Computing

Die Sonderausgabe „A half Century of Computing“ der Zeitschrift „International Journal of Parallel, Emergent and Distributed Systems“ – u.a. mit einem Beitrag von mir zum Homecomputing und von Rainer Siebert zu Computern aus Deutschland – ist jetzt vollständig auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, just published ..., Porgrammiersprachen, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Habe (fast) fertig

Gestern Nachmittag habe ich meine Dissertation erfolgreich verteidigt und mit Magna Cum Laude abgeschlossen. Die Publikation der Doktorarbeit wird zunächst als PDF auf dem Universitätsserver erfolgen – und später im Jahr noch einmal als gedrucktes Buch. Ich danke allen Anwesenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uni | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Disputation

Nächste Woche Dienstag verteidige ich meine zweite Doktorarbeit im Fach Informatik. Die Disputation ist hochschulöffentlich; Mitarbeiter und Studierende der Humboldt-Universität sind herzlich zur Teilnahme eingeladen:

Veröffentlicht unter Uni | Schreib einen Kommentar

Cyberntic Art @ Linköping

Morgen fahre ich auf Einladung Jesper Olssons nach Linköping (Schweden), um an der dortigen Universität am Mittwoch einen Workshop über Re-Enactments kybernetischer Kunst zu geben. Ich freue mich, dass ich das Thema nach fast einem Jahr wieder aufgreifen und diskutieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SF/Utopie/CompUtopia, Technikgeschichte/RetroTopie, Uni | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Rechnerkundeunterricht anhand eines Rechnermodells

Auszug aus: Helmar Frank (1990): Rechtfertigung von Rechner- und Sprachmodellen durch die kybernetische Transfertheorie. In: GrKG, Band 31, Heft 3 (1990), S. 100-108. Als Lehrbuchkapitel findet sich in der 2. Auflage der „Kybernetischen Grundlagen der Pädagogik“ schon 1969 im Anschluß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Lesetipp | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

DNA-Computer-Sciencefiction

Soeben ist auf der Webseite der Zeitschrift „Spektrum der Wissenschaft“ meine Rezension zu Wolfgang Ecksteins Roman „Die Codices“ erschienen. Der Sciencefiction-Roman beschreibt die Entwicklung und den Missbrauch eines DNA-Computers. Wolfgang Eckstein Die Codces Verlag: A Tree & A Valley, Marburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter just published ..., Rezension, SF/Utopie/CompUtopia | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

RETURN to Simulationsraum

Heute habe ich mein Autorenexemplar der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift RETURN aus dem Uni-Briefkasten gefischt. Darin befindet sich neben meiner Kolumne (in der es dieses mal um eine Art Resumé meiner Forschungsarbeit geht) eine Doppelrezension zu den Büchern „Beginning Programming … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer- & Videospiele, just published ..., Porgrammiersprachen, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Reparatur und Demonstration des Transputers Atari ATW-800

Im vergangenen Jahr hatten wir einen seltenen Gast im Signallabor: den Atari ATW-800, einen Transputer. Marius Groth hat ihn repariert, wovon er in diesem Video berichtet und ein paar Demonstrationen des Gerätes vorführt:

Veröffentlicht unter Computer, Film-Tipp, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Vor zehn Jahren

… habe ich Ralph Baer bei einer Veranstaltung des Computerspielemuseums kennen gelernt. Das Foto zeigt mich und die „Brown Box“, einen Prototypen der Odyssey-Konsole, die Baer bei dieser Gelegenheit dem Museum als Ausstellungsobjekt übergeben hat.

Veröffentlicht unter Computer- & Videospiele, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Symbolische Zeitachsen & Reale Virtualitäten

Nächste Woche habe ich eine kleine Tagungs-Tournee. Am Mittwoch spreche ich in Saarbrücken auf dem 26. Germanistentag, der dieses mal das Thema „Zeit“ hat, auf einem Panel über Computerspiele. Mein Vortrag wird sich der Frage widmen, wie mit Hilfe linguistischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Computer- & Videospiele, Festival-Tagung-Messe, Technik, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

It’s more fun to transpute

Im Januar habe ich von Harzretro-Museum einen Atari ATW 800 zur Reparatur im Signallabor ausgeliehen. Mein Werkvertrag-Mitarbeiter Marius (shock_) hat sich des Gerätes angenommen und es wieder lauffähig instand gesetzt. Jetzt, kurz bevor ich den Computer wieder nach Clausthal-Zellerfeld zurückbringe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Porgrammiersprachen, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Lehre im Wintersemester

Im kommenden Semester gebe ich drei Lehrveranstaltungen. Eine davon zusammen mit Melanie Fritsch, eine im neuen Modul „Politiken des Medialen“ und einen Projektkurs:

Veröffentlicht unter Uni | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Shall We Play A Game? The early years of computer gaming

 

Veröffentlicht unter Computer- & Videospiele | Schreib einen Kommentar

Send Open History

Nach 6 Jahren Forschung und Niederschrift habe ich meine Dissertation „Open History. Archäologie der frühen Mikrocomputer und ihrer Programmierung“ heute zum Promotionsbüro der Mathematischen und Naturwissenschaftlichen Fakultät der HU Berlin geschickt. In einem halben Jahr bin ich dann (hoffentlich) Dr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter just published ..., Technikgeschichte/RetroTopie, Uni | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Killing History

Am Dienstag war Deutschlandradio Kultur zu Besuch im Medienarchäologischen Fundus und hat mich als dessen Kurator für die Sendung „Kompressor“ interviewt:  

Veröffentlicht unter listen carefully | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Seriously? Serious!

Mit einiger Verwunderung und Rührung habe ich gerade den Film zur Computer-Demo „Serious!“ für den KC-85/4 gesehen, ist darin doch unser langjähriger Kollege Horst Völz zitiert und durch ein Bild (gepixelt, nicht gescannt, hoffe ich!) vertreten!

Veröffentlicht unter Film-Tipp, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

>OPEN HISTORY_

Kommenden Mittwoch stelle ich im Lehrstuhl-Forschungskolloquium „Medien, die wir meinen“ meine gerade fertig geschriebene Dissertation vor. Der Vortrag folgt in seiner Form der mündlichen Verteidigung, die mich dann später erwartet und auf die ich dann schon ein wenig vorbereitet bin. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Technikgeschichte/RetroTopie, Uni | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Retrocomputing und Editionsphilologie

Ein anderer Absatz, den ich aus meiner Diss. gestrichen habe aber hier (vielleicht für ein späteres Projekt) zwischenspeichere: In den Retrocomputing-Szenen wird längst eine Form der Editionsphilologie [Editionstechnik, vgl. von Wilpert 1989:220f.] betrieben: Es werden verschiedene Revisionen derselben Hardware gesammelt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Close Lecture, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Denn sie wissen, was sie tun!

Über den Sinn der Begriffe „Nostalgie“, „Revival“ und „Retro“ Jeder, der sich mit alten Computern oder alten Computerspielen beschäftigt, kennt die Fragen, die gestellt werden, wenn „normale Menschen“ mit diesem Hobby konfrontiert werden: „Bist du in den 80ern hängen geblieben?“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Close Lecture, Computer- & Videospiele, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Pong Porn

Einen der beiden offensichtlich defekten ICs der „Pong“-Platine (einen 4-Bit-Volladdierer namens 7483) habe ich gerade einmal durchs Mikroskop fotografiert. (Click to enlarge!)

Veröffentlicht unter Computer- & Videospiele, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar