Schlagwort-Archive: 1950er

Sabor

Ein Set von Bildern des Roboters zwischen 1952 und 1969 entstanden:

Veröffentlicht unter Roboter/Android/Cyborg | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Phantastisch #41

Heute habe ich die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „Phantastisch“ im Briefkasten gehabt: Mit dabei ein Artikel von mir über die Beziehung von Computern und Gott in der Science-Fiction-Literatur der 1940er- und -50er-Jahre anhand dreier ausgewählter Kurzgeschichten. Zu beziehen ist die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, just published ..., Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

God Modes & Göttliche User

Mein etwas verspäteter Weihnachts-Zweiteiler über die Beziehungen von „Gott und Computern“ in der Science-Fiction-Literatur der 40er-/50er-Jahre und nach 1980 ist jetzt bei Telepolis erschienen: Mit der Erfindung und Popularisierung des Computers ab den 1940er-Jahren revolutionierten sich nicht nur Wissenschaft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, just published ..., Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Computers in Love

Das an der Stanford University herausgegebene Geschichtsmagazin „Sandstone & Tile“ hat 2002 einen Artikel über den IBM 650 als Dating-Maschine publiziert (von C. Steward Gillmore, der auch in den „Annals of the History of Computing“ dazu geschrieben hatte).

Veröffentlicht unter Lesetipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

UNIVAC – Do-it-yourself-Kit

In der Abteilung „Early use of computers in the Movies“ präsentiere ich heute zwei Fundstücke aus dem Jahr 1956: 1. Die Episode „To Hare is Human“ aus der Serie Looney Tunes mit Bugs Bunny und „Wile E. Coyote (Genius)“ – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Film-Tipp, Roboter/Android/Cyborg | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Gesänge des Computers

Morgen strahlt der TV-Sender „Das vierte“ ab 23:25 Uhr eine Episode der Serie „Twilight Zone“ mit dem Titel „Unsere Oma, der Roboter“/“I sing the Body Electric“ aus dem Jahr 1962 aus, deren Grundlage die im Roboter-Seminar gelesene Short Story „Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film-Tipp, Roboter/Android/Cyborg | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Historische Singularität

Heute ist im FreiSpiel-Blog meine Besprechung zu Acitvisions Shooter „Singularity“ erschienen. mehr: FreiSpiel

Veröffentlicht unter Computer- & Videospiele, just published ... | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

This is how humanity dies:

Automatons (USA 2006, James Felix McKenney) (DVD)

Veröffentlicht unter Filmtagebuch, Roboter/Android/Cyborg, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Automatic Billion Bubble Machine

Robot Monster (USA 1953, Phil Tucker) (DVD)

Veröffentlicht unter Filmtagebuch, Roboter/Android/Cyborg | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

»I’m a scientist. Take me with you.«

Devil Girl from Mars (GB 1954, David MacDonald) (DVD)

Veröffentlicht unter Festival-Tagung-Messe, Filmtagebuch, Roboter/Android/Cyborg | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Die Frauenaffinität des Computers

Eine Frau, die alles weiß (Desk Set, USA 1957, Walter Lang) (DVD) Per Zufall bin ich auf „Desk Set“ gestoßen (worden), habe ihn gestern Abend gesehen und war sehr beeindruckt von der Art und Weise, wie hier über Digitalcomputer verhandelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Filmtagebuch, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

»Beängstigend Menschlich«

In der Einleitung zu Erhard Tietels sozialpsychologischer Dissertation „Das Zwischending“ diskutiert der Autor das Phänomen der Anthropomorphisierung und Personifizierung des Computers an einem frühen Text aus der Zeitschrift „Der Spiegel“ (28/1950), der dank der umfangreichen Digitalisierung des Heftarchivs auch online … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar