Schlagwort-Archive: Mensch & Maschine

Das Posthumane in der Popkultur

… ist die Quasi-Fortsetzung eines Artikels von 2006 von Wolfgang Neuhaus (den ich auf einer BBAW-Tagung kennen lernen durfte) bei Telepolis. Dieses mal schreibt er über neue und neueste SF-Literatur.

Veröffentlicht unter Computer, Lesetipp, Roboter/Android/Cyborg | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

She’s my I.B.M. Baby

Anlässlich einer Marketing-Offensive für die „Operation Match“ komponierte einer der Firmeninhaber von „Compatibility Research Inc.“, Dave Crumb, einen Rocksong, der neben dem „gematchten“ Paar vor allem das „Zwischending“ besang: Well, I filled out my form and I sent it along, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Computers in Love

Das an der Stanford University herausgegebene Geschichtsmagazin „Sandstone & Tile“ hat 2002 einen Artikel über den IBM 650 als Dating-Maschine publiziert (von C. Steward Gillmore, der auch in den „Annals of the History of Computing“ dazu geschrieben hatte).

Veröffentlicht unter Lesetipp | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Gesänge des Computers

Morgen strahlt der TV-Sender „Das vierte“ ab 23:25 Uhr eine Episode der Serie „Twilight Zone“ mit dem Titel „Unsere Oma, der Roboter“/“I sing the Body Electric“ aus dem Jahr 1962 aus, deren Grundlage die im Roboter-Seminar gelesene Short Story „Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film-Tipp, Roboter/Android/Cyborg | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was bedeutet es, wenn Roboter von elektrischen Schafen träumen?

In der Stuttgarter Zeitung findet sich heute ein Interview mit dem Mathematiker Andrei Khrennikov, der Robotern und Computern ein Unbewusstes eingeben will, damit ihre Interaktion mit dem Menschen verbessert wird.

Veröffentlicht unter Lesetipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

»Ein Computer als Psychologe?«

Auf Spiegel Online berichtet Eva-Maria Schnurr heute von der alten Angst vor dem technisch ersetzten Psychotherapeuthen.

Veröffentlicht unter Lesetipp | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mensch und Computer – Interaktive Kulturen

Eine Tagungsankündigung via idw: Egal ob am Fahrkartenautomaten, mit dem Navigationssystem oder bei einem Spiel an Konsole oder PC: Jeder kommuniziert tagtäglich mit Computern. Um diese Interaktion weiterzuentwickeln, zu optimieren und zu hinterfragen treffen sich Informatiker, Psychologen, Pädagogen, Designer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Festival-Tagung-Messe | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Computer als Medium

Die Maschine (La machine, F 1994, François Dupeyron) (DVD) Gestern Vormittag habe ich noch im Rahmen einer Diskussion um Rorvics Cyborg-Theorien von der „Medialität des Computers als Mensch-Mensch-Schnittstelle“* gelesen; und gestern Abend bietet sich dafür auch gleich das passende filmische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Filmtagebuch | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Machinatorium

Bei der Bildersuche bin ich auf das Blog „Machinatorum“ gestoßen, in dem zahlreiche interessante Bilder und Clips zur „Kunst der Menschmaschine“ vorgestellt werden. Unter anderen auch die Arbeiten des spanischen Grafikers Fernando Vincente, der mir erlaubt hat ein paar der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KörperBilder, Roboter/Android/Cyborg, Technik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Schnitt-Stellen-Utopie

Bei Prologue stellt man sich Mensch-Computer-Schnittstellen der Zukunft so vor: (via Nemo/Filmforen)

Veröffentlicht unter Computer, Virtual Reality | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frage dich nie, …

… was du für einen Roboter tun kannst!

Veröffentlicht unter Lesetipp | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar