Die Gesänge des Computers

Morgen strahlt der TV-Sender „Das vierte“ ab 23:25 Uhr eine Episode der Serie „Twilight Zone“ mit dem Titel „Unsere Oma, der Roboter“/“I sing the Body Electric“ aus dem Jahr 1962 aus, deren Grundlage die im Roboter-Seminar gelesene Short Story „Die Gesänge des Computers“ von Ray Bradbury ist:

Nach dem Tod ihrer Mutter soll ein Roboter die Geschwister Anne, Karen und Tom beaufsichtigen. In der Fabrik angekommen, wählen die Geschwister ein Modell aus, das die Erscheinungsform eines Großmütterchens hat. Anne jedoch kann sich mit dem Roboter nicht anfreunden, da er sie zu sehr an ihr Mutter erinnert.

mehr Infos: tv-info.de

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Film-Tipp, Roboter/Android/Cyborg abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.