Archiv der Kategorie: Bits & Bytes

Kurzhinweise zu sehenswerten Internetseiten

Postapokalypse

Blogroll-Partner Christian Hoffstadt hat ein weiteres Blog zu seiner Abschlussarbeit über „postapokalyptische Filme“ gestartet.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | 1 Kommentar

100 Sonnen

Eine umfassende Datenbank über Atombombentests mit spektakulären Bildern findet sich hier.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Klassische Fehlprognosen

Damit ich es nicht wieder vergesse.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes, Computer, Technikgeschichte/RetroTopie | 2 Kommentare

Ekstatische Wahrheit

Ab heute für zwei Wochen online: Ulrich Kriest im Film-Dienst über „Das Dokumentarische im Werk von Werner Herzog„.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

eludamos

Nachdem die Ausgabe 1 des Webmagazins „eludamos – Journal for computer game culture“ bereits erschienen ist, findet jetzt ein call-for-papers für die zweite Ausgabe statt.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Frühe Filmgewalt

Die Library of Congress bietet den 1895 entstandenen Kurzfilm „The Execution of Mary, Queen of Scots“ in mehreren Formaten zum Download an.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

NZZ-Folio

Das Archiv des NZZ-Folio: spannend, historisch, abwechslungsreich, mit Flusser, Kapuscinski, Gombrich, Gernhardt, Freyermuth, Halberstam, Steve-O, und-und-und.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | 1 Kommentar

Was heißt:

Medien konstruieren Wirklichkeit? Stefan Webers programmatischer Aufsatz zur einer Kritik des radikalen Konstruktivismus und der Vorstellung (s)einer non-dualistischen Medientheorie.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Kunst wirkt

Vom Umgang der zeitgenössischen Kunst mit der Wirklichkeit erzählt Sabine B. Vogel in der NZZ.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Interaktionistischer Konstruktivismus

An der Uni Köln gibt es ein Projekt zum „interkationistischen Konstruktivismus“, aus dem auch eine recht interessante Arbeit über Medienkonstruktivismus hervorgegangen ist.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Baudrillard

… on the Web (wiedergefunden auf der Suche nach einer möglichst vollständigen Bibliografie).

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Telefone im Film

– ein Text zu Medienumbrüchen von Björn Bohnenkamp.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Atopia

In der neuen Ausgabe der „Atopia“ findet sich Blanchots Text „Die Eroberung des Raumes“ und weitere themenspezifische Beiträge. (via MoMo)

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Inframedialität

Seit heute steht das Weblog meines Doktovaters Michael Wetzel.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

AK Horrorfilm

Jörg Hackfurth hat vor kurzem einen „Arbeitskreis Horrorfilm“ online ins Leben gerufen.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Theory, Culture and Society

Volltexte der Zeitschriftenausgabe über Friedrich Kittler. (Via Immo)

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

SID-Remixes

Der C=64-Soundchip als Musikinstrument. Ständig aktualisierte Remixe.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Wolfgang Coy

(Vorläufige) Texte, hauptsächlich zu digitalen Medien, finden sich auf der Webpräsenz von Wolfgang Coy.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Serialität & Copycat

In einer Fußnote zu diesem Buch bin ich auf den (dort allerdings falsch ausgewiesenen) Link zu Claudia Reiches Copycat-Text gestoßen.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar

Hartmut Winkler

Der Medienwissenschaftler Hartmut Winkler macht auf seiner web-Präsenz viele seiner Arbeiten zugänglich.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Hinterlasse einen Kommentar