SHIFT – RESTORE – ESCAPE … Alle Videos

Das Semester ist vorbei, meine Vortragsreihe ebenso. Die Videos zu den einzelnen Vorträgen habe ich hier noch einmal chronologisch zusammengestellt:

09.04.2013 – Dr. Stefan Höltgen, Prof. Dr. Wolfgang Ernst: SHIFT – RESTORE – ESC: Die Aufhebung des Retrocomputings in der Medienarchäologie

16.04.2013 – Sebastian Felzmann, M.A.: Mediennostalgie – Designnostalgie und Userreaktionen

23.04.2013 – Nikita Braguinski, M.A.: Ästhetisches Rauschen. Die Werteökonomie der Computerklänge

30.04.2013 – Pater Maria: Irrlicht Project – Chiptunes mit 8-Bit-Hardware (Lecture Performance)

07.05.2013 – Jörn Mika: SymbOS – Ein Multitasking-Betriebssystem für Z80-basierte Computer

14.05.2013 – Michael Steil: Rasterstrahl-Hacken: Grafik mit dem Commodore 64

21.05.2013 – Dr. André Fachat: Entwicklung des Commodore-64-Emulators „VICE“

28.05.2013 – Volker Mohr: Aus Neu mach Alt: RISC OS auf Beagleboard und Rasperry Pi

04.06.2013 – Constantin Gillies: Lesung aus „Extraleben 3: Endboss

11.06.2013 – Berthold Fritz: Vom Wiedereinstieg in die 8-Bit-Welt: Die Programmierung eines Spiels für Atari-Computer

18.06.2013 – Prof. Dr. Horst Völz: Beispiele für die Softwareentwicklung zum KC 85

25.06.2013 – Norbert Kehrer: Emulation des Spieleklassikers Asteroids für Homecomputer

02.07.2013 – Prof. Dr. Bernd Ulmann: Z80-Einplatinenrechner im Eigenbau

09.07.2013 – Andreas Paul, Enno Coners, Andreas Lange, Thiemo Eddiks: Podiumsdiskussion: Hardwhere? Softwhere? Archivierung zwischen Musealisierung, Diskursivierung und Operativ(er)haltung

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen
Dieser Beitrag wurde unter Computer, Computer- & Videospiele, Technikgeschichte/RetroTopie, Uni veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu SHIFT – RESTORE – ESCAPE … Alle Videos

  1. Pingback: Mein erster Computer | SimulationsRaum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.