Eine Sammlung nuklearer Blütenträume

Vor etwa einem halben Jahr habe ich Rudolph Herzog bei einer Lesung aus seinem aktuellen Buch „Der verstrahlte Westernheld“ im Café Soupernova kennengelernt. Das Buch habe ich mir zur Rezension für Literaturkritik.de (folgt in Kürze) bestellt und gleich noch ein Interview mit dem Autor nachgeschoben, das heute bei Telepolis erschienen ist:

Mehr: Telepolis

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Cold War, just published ... abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.