Wisconsin Generator

The Texas Chainsaw Massacre (USA 1974, Tobe Hooper) (Blu-ray)

Der ersten Film aus meiner Dissertationsfilmografie, den ich seit Abschluss der Arbeit wieder sehe – und gleich fallen mir zwei neue Dinge auf:

  1. In der deutschen Fassung sprechen Kirk und Pam sogar davon, dass es sich bei dem „amputierten, blutroten Motor“, der da „die unsäglichen Geräusche“ produziert, „ohne daß dadurch jedoch noch irgendetwas konkret angetrieben wird“ (Schwab, 231) um einen Stromgenerator handelt.
  2. Auf diesem Generator ist ein Aufkleber, auf dem die Herkunft „Wisconsin“ angegeben ist – erstmals für mich auf der Blu-ray zu erkennen. Netter kleiner Intertext.

Screenshot der DVD-Version

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Filmtagebuch, Serienmord abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.