Ich habe keine Angst

Io non ho paura (Italien/Spanien/UK 2003, Gabriele Salvatores)

Auch bei der zweiten Sichtung: Ein ganz exzellenter Film mit
bezaubernden Bildern und einem hervorragendem Soundtrack (zumeist
Variationen von Pachelbels Kanon in D-Dur).

[mehr: Meine Kritik bei F.LM]

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen
Dieser Beitrag wurde unter Filmtagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.