Yes! We have no Bananas.

Der erste Podcast-Beitrag der IEEE „Annals of the History of Computing“ war gleich ein Volltreffer:

In 1959, two Stanford undergraduate electrical engineering students enrolled in Math 139, Theory and Operation of Computing Machines, and as a final class project, devised the ‘‘Happy Families Planning Service.’’ They used the IBM model 650 computer, pairing up 49 men and 49 women, for the first known computer-date-matched party.

Also … listen carefully:

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Computer, KörperBilder, listen carefully, Technikgeschichte/RetroTopie abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.