Ein Anhänger voll

Heute wurde mir eine Spende für mein Forschungsprojekt übergeben. Dabei handelt es sich um einige 8-Bit-Computer nebst Peripherie, Software und Dokumentation sowie einige alte PC-Peripherie:


10498184_724183720960489_5217069735217925048_o

Nach der ersten Durchsicht handelt es sich um folgende Geräte:

  • 2 Stück Sharp MZ-821
  • 1 Sharp 5,15-Zoll-Diskettenlaufkwer mit Controller
  • 1 Sharp Vierfarb-Plotter (OVP)
  • RS-232-Karte für Sharp
  • Handbücher, Literatur und Software auf Kassetten und Disketten für Sharp
  • Ein TI 99/4a (OVP)
  • 2 Apple IIe, jeweils mit zwei Floppys, einer mit Multi-Mess-Karte und -Modul
  • 1 Apple Grün-Monitor
  • 1 Apple Image-Writer
  • Handbücher, Literatur und Software auf Diskette für Apple II
  • 1 Atari 800 XL (OVP)
  • 1 Atari Datenrecorder CX-12
  • 1 Atari 1029 Matrixdrucker in „halber“ OVP
  • 1 Zenith-Bernsteinmonitor
  • Kabel und Netzteile für Atari und Peripherie
  • Verschiedene Papierrollen, Staubschutzhauben
  • Ein Siemens-Nixdorf-PC (wahrscheinlich 386er)
  • versch. Karten (Hercules-Monochrom u.a.)
  • Gehäuse für ext. Laufwerk
  • Commodore Farbstifte für Plotter

10448700_724183730960488_5989051252543635604_o 10446175_724183800960481_3684011845457036624_o 10382388_724183727627155_769115428621787019_o 10317674_724183787627149_1191805351937189410_o 10296121_724183920960469_520480316193034227_o

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter zuletzt gesehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.