Mein heutiger Ausflug zum Schockwellenreiter hat sich in mehrfacher Hinsicht gelohnt. Nicht nur habe ich einen netten Blogger kennengelernt, sondern auch eine stolze Menge alter Programmier-Bücher von ihm übernehmen können. Mein Dank noch einmal in diese Richtung – und vielleicht sehen wir uns ja bald mal wieder!

IF

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Computer, Neu im Archiv, Porgrammiersprachen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu

  1. Haha, dasGfA-Basic-Buch (3. von links, mittlere Reihe) und eines der Pascal-Bände (3. von rechts, untere Reihe) müßte ich eigentlich auch noch im Fundus haben.

    Falls Du Interesse hast: da dürften auch noch diverse Compiler (Modula-2, C, Pascal, iirc) und Bücher aus der Zeit so zwischen ZX-Spectrum und Atari-ST (die bei mir bis 1997 dauerte) da sein. Weiß aber nicht, wann ich wieder dahi komme, wo die lagern. Wie isses?

    Wäre mir jedenfalls lieber, als das ganze Zeug wegzuwerfen …

  2. Auch hier sage ich nicht nein, sondern gerne: JA! Schreib mir doch mal eine E-Mail (stefan@hoeltgen.org) … dann vereinbaren wir etwas!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.