Kontaktmaschinen

Heute sind drei Belegexemplare von Oliver Demnys und Martin Richlings Sammelband „Sex und Subversion. Pornofilme jenseits des Mainstream“ aus dem Berliner Bertz+Fischer-Verlag bei mir eingetroffen. Ich habe im Sammelband einen Text über „Computer und Roboter im fiktionale Pornofilm“ (so der Untertitel) mit dem Titel „Kontaktmaschinen“, die schriftliche Ausarbeitung meines Vortrags, den ich auf dem Berliner Pornfilmfestival 2009 gehalten habe.

Info | Amazon

Stefan Höltgen: Kontaktmaschinen. Computer und Roboter im fiktionalen Pornofilm. In: Oliver Demny/Martin Richling (Hgg): Sex und Subversion. Pornofilme jenseits des Mainstream. Berlin: Bertz+Fischer 2010, S. 73-86.

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Computer, just published ..., KörperBilder, Roboter/Android/Cyborg abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.