»Ein wegweisendes wissenschaftliches Abenteuer«

Ich komme gerade aus der FU-Bibliothek, wo ich die TWEN-Ausgaben 11 & 12 aus dem Jahr 1967 konsultiert habe. Darin findet sich die Aktion „Rendezvous 68“, mit der Leserinnen und Leser mit Hilfe eines IBM-Computers miteinander verschaltet werden sollten. Neben dem Fragebogen, ausführlichen Erlebnisberichten und Fotos gibt es auch einen kleinen Text über das Informatiker-Team, das die TWEN-Aktion damals unterstützt hatte:

aus: Twen, Nr 12/1968, S. 70. (Zum Vergrößern anklicken)

Eine ausführliche Auseinandersetzung mit dem Thema (und die Aufarbeitung der bislang gefundene Dokumente) gibt es im kommenden Semester. Eine detaillierte Ankündigung erfolgt dann hier noch.

(Mit Dank an Ralf Bülow für den Recherche-Tipp!)

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Computer, KörperBilder abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.