»Ich bin das ästhetische Konzept. Aber ich habe keines.«

Gestern hat Michael Haneke in der Berliner Akademie der Künste seinen neuen Film „Das weiße Band“ vorgestellt und im Anschluss mit Christoph Hochhäusler darüber diskutiert. Ich war mit der Kamera dabei und habe eine Kritik für telepolis geschrieben und die Podiumsdiskussion gefilmt:

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Film-Tipp, Filmkritik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu »Ich bin das ästhetische Konzept. Aber ich habe keines.«

  1. Pingback: Nerdtalk Epsiode 126 : Nerdtalk

  2. Pingback: Das weiße Band « Mythopoeia 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.