Der Täter als Erzähler

Gerade per Zufall entdeckt:

Alexandra Thomas
Der Täter als Erzähler
Serienmord als semiotisches Konstrukt
Münster u.a.: LIT 2003

[Info|Amazon

… sicherlich, im LIT-Verlag ("Wir haben dieses Jahr über 1100 Neuerscheinungen.", Aussage am Messestand) werden Dissertationen am Fließband veröffentlicht. Dennoch scheint sich der Blick auf das Buch (mit Seitenblick auf die Reihe) zu lohnen. Ich hab’s bestellt und bin gespannt. (Die Rezension bei IASL hab ich mal vorsichtshalber noch nicht gelesen. :-D)

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Lesetipp, Serienmord veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.