DNA-Computer-Sciencefiction

Soeben ist auf der Webseite der Zeitschrift „Spektrum der Wissenschaft“ meine Rezension zu Wolfgang Ecksteins Roman „Die Codices“ erschienen. Der Sciencefiction-Roman beschreibt die Entwicklung und den Missbrauch eines DNA-Computers.

Wolfgang Eckstein
Die Codces
Verlag: A Tree & A Valley, Marburg 2019
670 Seiten (gebunden)
Info | Amazon

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen
Dieser Beitrag wurde unter just published ..., Rezension, SF/Utopie/CompUtopia abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.