Spiel/Regel/Bruch

„Ein echter Regelbruch ist in Computerspielen schwierig, anders als bei Brettspielen, bei „Räuber und Gendarm“ oder beim Live Action Role Playing (Larp). Denn: Was der Spieler auch innerhalb eines Spiels tut – er spielt immer noch ein Spiel (und hält sich damit an dessen Regeln).“ (SpOn)

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Lesetipp abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.