Computerisierung und Informationsgesellschaft

Folgenden Hinweis, über ein neues Themenheft der Zeitschrift „Zeithistorische Forschungen“ gebe ich an dieser Stelle weiter:

Computerisierung und Informationsgesellschaft
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Inhalt-2-2012

Sämtliche Beiträge (Inhaltsverzeichnis s.u.) sind im Netz frei verfügbar; die Druckausgabe des Hefts ist über den Verlag Vandenhoeck & Ruprecht erhältlich:
http://www.v-r.de/de/magazine_edition-88-88/zeithistorische_forschungen_2012_9_2-1008244/

Das Ziel des Hefts ist es, die Diskussionen über den Gesellschaftswandel durch Computer mit historischen Perspektiven zu bereichern und zu differenzieren. Zu diesem Themenkreis wird es vom 11. bis 13. Oktober an unserem Institut, dem  Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam, auch eine größere Konferenz geben,die Sie vielleicht ebenfalls interessiert – siehe
http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/termine/id=19656

Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History
Jahrgang/Volume 9 (2012)
Heft 2: Computerisierung und InformationsgesellschaftIssue 2: Computerisation and Information Society

Herausgeber dieses Hefts/Editors of this issue:Jürgen Danyel/Annette Schuhmann/Jan-Holger Kirsch

http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Inhalt-2-2012

Aufsätze/Articles

Jürgen Danyel
Zeitgeschichte der Informationsgesellschaft (Druckausgabe: S. 186-211)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Danyel-2-2012

Felix Herrmann
Zwischen Planwirtschaft und IBM.Die sowjetische Computerindustrie im Kalten Krieg (Druckausgabe: S. 212-230)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Herrmann-2-2012

Annette Schuhmann
Der Traum vom perfekten Unternehmen.Die Computerisierung der Arbeitswelt in der Bundesrepublik Deutschland (1950er-bis 1980er-Jahre) (Druckausgabe: S. 231-256)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Schuhmann-2-2012

Patryk Wasiak
‘Illegal Guys’.A History of Digital Subcultures in Europe during the 1980s (Druckausgabe: S. 257-276)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Wasiak-2-2012   

Materialien zum Thema des Heftes (digitale Reprints)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Material-2-2012

Debatte

Vernetzte Zeitgeschichte. Zum aktuellen Stand von Wissens- und Wissenschaftskommunikation im Internet

Katja Stopka
Einleitung (Druckausgabe: S. 277-278)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Stopka-2-2012

Peter Haber
Digitale Immigranten, zwitschernde Eingeborene und die Positivismusfalle (Druckausgabe: S. 279-285)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Haber-2-2012

Jan Engelmann
Prinzipiell unabschließbar.Wikipedia und der veränderte Umgang mit (historischem) Wissen(Druckausgabe: S. 286-292)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Engelmann-2-2012

Lilian Landes
Flexibel, fluide, filternd.Weshalb die Geisteswissenschaften stärker von der Netzkultur profitieren sollten (Druckausgabe: S. 293-299)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Landes-2-2012

Christine Bartlitz/Achim Saupe
Docupedia-Zeitgeschichte: Geschichtswissenschaft 2.0? (Druckausgabe: S. 300-306)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Bartlitz-Saupe-2-2012

Quellen/Sources

James Sumner
‘Today, Computers Should Interest Everybody’. The Meanings of Microcomputers (Druckausgabe: S. 307-315)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Sumner-2-2012

Niels Brügger
Web History and the Web as a Historical Source (Druckausgabe: S. 316-325)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Bruegger-2-2012

Andreas Lange
Pacman im Archiv. Computerspiele als digitales Kulturgut (Druckausgabe: S. 326-333)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Lange-2-2012

Besprechungen/Reviews

Neu gelesen:
Benjamin Seibel
Berechnendes Regieren. Karl W. Deutschs Entwurf einer politischen Kybernetik (Druckausgabe: S. 334-339)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Seibel-2-2012

Neu gehört:
Andreas Greger „Computer für das Eigenheim“. „Kraftwerks“ musikalische Vision eines elektronischen Lebensstils (1981) (Druckausgabe: S. 340-345)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Greger-2-2012

Links zu Rezensionen bei „H-Soz-u-Kult/Zeitgeschichte“ (Druckausgabe: S. 346-347)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Digest-2-2012

Neu bei „Docupedia-Zeitgeschichte“ und „Zeitgeschichte-online“ (Druckausgabe: S. 348)
http://www.zeithistorische-forschungen.de/16126041-Digest-Docupedia-ZOL-2-2012

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Computer, Computer- & Videospiele, Technikgeschichte/RetroTopie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.