Monatsarchive: Januar 2012

think-analogue

Der Workshop „Think Analogue!“, den ich für den Lehrstuhl für Medientheorien mit organisiere, hat jetzt eine komfortable Sub-Domain an der HU: http://think-analogue.hu-berlin.de/. Darüber hinaus gibt es jetzt auch eine Seite für unsere „Tennis for Two“-Installation auf der Workshop-Seite.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

The Film Stops

Kürzlich hatte ich die Erzählung „The Machine Stops“ aus dem Jahr 1909 von E.M. Forster entdeckt, in der eine Computer-artige Maschine das zukünftige Leben organisiert. Diese Kurzgeschichte wurde 1966 als Kurzfilm für das BBC-Fernsehen adaptiert und ist komplett bei Google-Video … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Film-Tipp, SF/Utopie/CompUtopia | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Roboter brauchen eine Ehtik

Auf academics.de ist heute ein Interview mit dem Informatiker Noel Sharkey über die ethische Fragen des Zusammenlebens mit Robotern zu lesen.

Veröffentlicht unter Lesetipp | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Roboter im Film

Thomas Assheuer wirft heute in der Zeit einen Blick auf Roboterdarstellungen im Film.

Veröffentlicht unter Bits & Bytes | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Thing bounces back …

Den zweiten Tag des zweiten Blocks zur Rekonstruktion von „Tennis for Two“ auf dem Analogcomputer haben wir mit der Fehlersuche unserer gestern gesteckten Schaltung verbracht. Das Alter des Analogcomputers hat insbesondere die Einstellung der Trimmpotentiometer erschwert; nach etwa vier Stunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Computer- & Videospiele, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Ball in a Box

Als Vorstudie zu unserer „Tennis for Two“-Implementierung auf dem Analogcomputer Telefunken RA742 haben wir heute die Schaltung eines „Ball im Kasten“ nach Anleitung gesteckt, nachdem wir die Schaltung zunächst mathematisch und physikalisch analysiert hatten. Verzichtet haben wir auf eine Darstellung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Computer- & Videospiele, Porgrammiersprachen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Allee der Kybernauten

Im Kolloquium „Medien, die wir meinen“ hat der Berliner Autor Marc Schweska am vergangenen Mittwoch aus seinem Roman „Zur letzten Instanz“ gelesen. Schweska war auf meine Einladung zu uns in die Sophienstraße gekommen, nachdem ich seinen Debüt-Roman im vergangenen Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Film-Tipp, Technikgeschichte/RetroTopie, Uni | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spiel/Regel(n)/Bruch

Vom 11.-13. April findet im Bereich Medienwissenschaft der HU Berlin ein durch den Lehrstuhl für Medientheorien veranstalteter Workshop über Analog-Computer statt. Unter dem Titel „Think Analogue! Archäologie, Präsenz und Künftigkeiten des Analogcomputers“ stehen dort Kunstbeiträge von Musikern und Analog-Computer-Grafikern (u.a. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Computer- & Videospiele, Festival-Tagung-Messe, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Insider-Informationen

 

Veröffentlicht unter Computer, Neu im Archiv, Porgrammiersprachen, SF/Utopie/CompUtopia | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Use the FORTH, Luke!

Nachdem ich heute bei Leo Brodie gelesen habe, dass die Spezialeffekt-Kamera für den Science-Fiction-Film „Sador – Herrscher im Weltraum“ (USA 1980, Jimmy T. Murakami) mittels eines FORTH-programmierten Roboters gesteuert wurde, habe ich mich auf die Suche gemacht und gerade einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Film-Tipp, Roboter/Android/Cyborg, SF/Utopie/CompUtopia | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Spiegelbilder 2.0

In Kürze erscheint die zweite Auflage meiner Monografie „Spiegelbilder. Strategien der ästhetischen Verdopplung in den Filmen von David Lynch“ im Hamburger Verlag Dr. Kovac. Das Buch ist neu korrigiert, gesetzt, um einige Hinweise erweitert und ein wenig im Preis gesenkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Close Lecture, just published ... | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Pagetable

Auf dieses Blog möchte ich dann doch mal hier, zentral hinweisen (und nicht bloß in meiner Blogroll): Pagetable. Dort beschäftigt man sich seit ein paar Jahren mit „trivia, tricks, puzzles and whines about assembly language“, wie es heißt. Es findet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Porgrammiersprachen, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

30 Jahre Brotkasten

SpOn erinnert in einem langen Artikel an die Veröffentlichung des Commdore 64 am 10. Januar 1982.

Veröffentlicht unter Lesetipp | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Mit ELAN die Hardware vergessen (machen)

Als ich 1987 von der Haupt- an die Berufsschule in eine Wirtschaftsklasse wechselte, gab es dort (endlich!) auch einen richtigen Informatik-Unterrricht, in dem Programmieren gelehrt wurde. (In meiner vorherigen Schule gab es zwar eine „Computer-AG“, in der wurden allerdings lediglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, Porgrammiersprachen, Technikgeschichte/RetroTopie | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Lehre im Sommersemester 2012

Die Termine & Orte sowie zusätzliche Informationen für meine Lehrveranstaltung sind nun bekannt: Seminar „Science/Fiction/Computing. Wechselwirkungen zwischen Technologie und Fiktion(en) des Computers“ geöffnet für: M.A. MeWi (Modul „Medienperformanz“) & M.A. KuWi Zeit und Ort: Montags, 14-18 Uhr, Medientheater (die ersten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uni | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar