Kinoromantik

2012 (USA 2009, Roland Emmerich) (PV Cinestar)

Meine Kritik bei F.LM

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen

Dieser Beitrag wurde unter Filmkritik, Filmtagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Kinoromantik

  1. Stefan sagt:

    Caspar David Friedrich! :love:

    Ja, so schafft man dann auch Pathos …

  2. Da wäre ich mir jetzt nicht ganz sicher, ob „Pathos“ und „Erhabenheit“ in einem Bedingungsverhältnis stehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.