BILD dir deine Meinung (ein)

Unter diesem Banner berichtet die BILD-„Zeitung“ heute vom Mörder und mutmaßlichen Serientäter Marc H., der im Gefängnis einem Mitgefangenen weitere Morde gestanden haben soll. Damit der „Volks-Zorn“ bzw. die „Mörder-Wut“ in der medialen Dauerberieselung nicht versickert, ohne dass er/sie wenigstens einmal übergekocht ist, schüren die BILD-Demagogen-Redakteure
den Hass ein wenig durch unsachliche Berichterstattung, Beleidigung und
Vorverurteilung. Gerade ein solcher Prozess verlangt aber Nüchternheit und
Objektivität – allein aus Respekt vor den Opfern.

BILD ist das wie üblich egal: Durch reißerische Überschriften,
unsachliche Berichterstattung und üppige Bebilderung ihrer Artikel
(auch mit den Opferfotos) reißt man alles in den Sumpf des Boulevard,
verdient man „gutes Geld“ mit dem Leid der Opfer und dem Schrecken der
Bevölkerung. „Der Stürmer“ hätte es seinerzeit nicht besser hinbekommen.

Über Stefan Höltgen

siehe: http://about.me/hoeltgen
Dieser Beitrag wurde unter Serienmord veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.